Gymmotion 2017
Aus- und Fortbildungen 2017
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!
Zwei neue DTB - Apps:

1.) TURNFEST TO GO!

Die „DTB App“ zum Internationalen Deutschen Turnfest Berlin 2017 steht ab sofort in einem frischen Layout allen Interessierten kostenlos zur Verfügung.

Gleich das Handy aus der Tasche holen und die App entweder im App Store oder im Google Play Store herunterladen.

Hier gibt es immer die neusten Informationen zum Internationalen Deutschen Turnfest Berlin 2017 ohne Umwege. Auch offizielle Infos zu Anreise und Mobilität in Berlin, zum Meldeverfahren, zum Sonderurlaub und zu allen Terminen des Turnfests finden sich hier in kurzer Form aufgeführt.

Gefreut werden darf sich auch auf das eigene Turnfest Profil. Nach Meldeschluss kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer sein individuelles Turnfest Profil in der „DTB App“ abrufen.

Also bereits heute herunterladen und auf’s Turnfest freuen!





2.) DIE APP FÜR IHREN VEREIN
Ab sofort ist die mobile App und die dazugehörige, webbasierte Verwaltungssoftware für alle Vereine, die im Deutschen Turner-Bund organisiert sind, verfügbar.

Die neue DTB Vereins App für Turn- und Sportvereine hat eine Menge zu bieten. Sie erhalten neue Möglichkeiten Ihren Verein von überall via Handy zu verwalten. Über Push-Nachrichten erhalten die Mitglieder aus ihren Abteilungen die neusten Informationen. Wir haben die wichtigsten Punkte des Angebotes des DTB und seiner Landesverbände einmal zusammengefasst.

Was umfasst das Angebot?

Es gibt eine mobile App für jeden Turn- und Sportverein, die deren Mitglieder personalisiert nutzen können, je nachdem welche Rolle sie im Verein haben.

Jedes Vereinsmitglied erhält seinen persönlichen Login und sieht nur die Informationen, die für ihn relevant sind (seine Gruppenstunden, Trainings- und Wettkampftermine, eigene Ergebnisse oder die von Freunden).

Mit der App erhalten die Vereine zudem eine umfangreiche webbasierte Verwaltungssoftware, die alle Aspekte einer Vereinsadministration abdeckt:

  • Mitgliederverwaltung,
  • Abrechnung und Rechnungsstellung,
  • Sportbetriebsplanung,
  • Planung und Abwicklung von vereinsinternen Veranstaltungen,
  • Koordination der Aufgaben von Ehrenamtlichen sowie
  • das Content-Management zum Erstellen von Nachrichten und
  • Push-Mitteilungen für die App.

Zwei Varianten der App

Die Basis-Version: 

In der Basis-Version kann der Verein innerhalb einer App des DTB und seiner Landesverbände ausgewählt werden. Nach der Vereinsauswahl loggt sich der Nutzer ein und hat über seinen Verein Zugriff auf die volle Funktionalität der App.

Die Premium-Version: In der Premium-Version hat der Verein seine eigene App im iTunes (iPhone) und Google Play (Android)-Store und kann sein Vereinslogo, die entsprechenden Vereinsfarben und Sponsoren in die App einbinden. Die Funktionalitäten sind bei beiden Varianten gleich.

Preise der App

Die Basis-Version kostet 19,90 Euro pro Monat, die Premium-Version 39,90 Euro pro Monat. Die Preise verstehen sich jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Die ersten beiden Monate kann jeder Verein die App und die Verwaltungssoftware kostenlos testen, danach ist eine Kündigung jederzeit zum Monatsende möglich. Ein Verein hat somit keinerlei Risiko einer Laufzeitbindung!

Kundensupport für Vereine

Der Kundensupport für Vereine ist kostenlos und telefonisch, per Chat und via Mail verfügbar. Die Kollegen von LISA sports erreichen Sie an den Wochentagen telefonisch von 10.00 bis 20.00 Uhr oder Sie bekommen via Chat bis 22.00 Uhr Hilfe anfordern.

Die Nutzung der App für Mehrspartenvereine

Natürlich kann jede Sportabteilung in einem Mehrspartenverein die App und die Verwaltungssoftware nutzen. Die spezifischen Features für die Turnabteilung sind systembedingt für andere Abteilungen nicht verfügbar.

Vorteile durch die GymNet-Anbindung

Für die Turn- und Sportabteilungen erleichtert es verschiedene Arbeitsabläufe. In der App können direkt Seminare und Fortbildungen gebucht werden, Übungsleiterinnen und Übungsleiter werden per Push-Nachricht an das ‚Auslaufen‘ ihrer im GymNet hinterlegten Lizenz erinnert, Wettkampfsportler/innen sehen in ihrem Profil eine Übersicht ihrer persönlichen Ergebnishistorie.

Wie kann ein Verein die App testen?

Auf app.dtb-online kann man sich unverbindlich für einen kostenlosen Test für zwei Monate anmelden. Dort finden sich auch viele weitere Informationen zur mobilen App und der Administrationssoftware. Das spezifische Angebot wird natürlich in der Zukunft weiter ausgebaut und stetig verbessert. Für Fragen und Anregungen steht das LISA sports Team zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: app.dtb-online.de