Aus- und Fortbildungen 2022
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Die Leichtathletik-Abteilung des TV Weisel freut sich über die 38. Goldmedaille bei Deutschen Meisterschaften Lena Berghäuser und Theodor Sauerwein holen bei vier Starts 3x Edelmetall

Am 17./18. September fanden in Bruchsal die Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften des Deutschen Turnerbundes (DTB) statt, an denen zwei Garanten der Leichtathletikabteilung des TV Weisel für tolle Leistungen und gute Platzierungen sehr erfolgreich teilnahmen.

Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 17.09 in Bruchsal erturnte Lara Witzky vom TV Moselweiß die Silbermedaille im Deutschen Achtkampf 20+.

Lara Witzky für Deutsche Mehrkampfmeisterschaften qualifiziert

Bei den hessischen Meisterschaften im deutschen Achtkampf in Alsfeld trat Lara Witzky vom TV Moselweiß in der Altersklase 20+ außer Konkurrenz an.

Annie Heil gewinnt den Titel bei Landesmehrkampfmeisterschaften, Tessa Georg sichert sich die Bronzemedaille

Bericht von SASCHA NICOLAY (Samstag, 16. Juli 2022, Nahe-Zeitung 16.07.2022 / Sport)
Vier Athletinnen der KTV Nahetal-Niederwörresbach traten bei den rheinland-pfälzischen Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Turnerbundes an.

Trotz Corona-Pause waren die Ergebnisse der Mittelrheiner bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften 2021 „Spitze“
von: Karin Wolf, Fachwartin für die Mehrkämpfe
27 Wettkämpfer/innen auf dem Siegerpodest
Mussten die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im letzten noch durch Corona abgesagt werden, hatte man sich in diesem Jahr dafür ausgesprochen, die Veranstaltung in 4 einzelne
Wettkampfbereiche zu splitten und zwar:
  • 11.09.2021, Deutscher Mehrkampf, Wiesbaden
  • 18.09.2021, Friesenwettkampf, Munster
  • 18.09.2021, Einzel- und Leicht.-5 Kampf, Bergisch Gladbach
  • 18.09.2021, Jahn- und Schwimm 5-Kampf, Eutin