Aus- und Fortbildungen 2020
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!
Einladung zum 55 Gauturntag des Turngaues Rhein-Westerwald e.V. 16. Mai 2020

Sehr geehrte Turnvereins - und Turnabteilungsvorsitzende,

herzliche Einladung an alle Vereinsvertreterinnen und Vertreter zum Gauturntag 2020.
Diese Einladung gilt den beim Sportbund Rheinland und dem Turnverband Mittelrhein gemeldeten Turn- und Sportvereinen mit Turn- und Gymnastikabteilungen, Eltern- und Kinderturnen, Turnspielabteilungen, den sonstigen dem Turnen zugeordnete Abteilungen / Gruppen und umfasst die politischen Regionen der Landkreise Westerwald, Altenkirchen und Neuwied.

Wann:      16.05.2020 ab 15:00 Uhr, Einlass ab 13:00 Uhr, Gaujugendturntag ab 12:30 Uhr
Ort:          56598 Rheinbrohl, Hauptstraße 55, Hotel Römer im Römersaal
Ausrichter Turnkreis Neuwied /TV Rheinbrohl 1882 e.V.

Die Zahl der stimmberechtigten Delegierten bzw. Stimmrecht des Vereins richtet sich nach der Satzung des Turngaues in § 11 Nr. 6. Dies sind pro 50 gemeldete Mitglieder eine Stimmberechtigung. Die Satzung ist auf der Homepage des Turngaues unter https://www.turngau-rw.de zum <download> bereitgestellt, kann auch bei dem 1 Vorsitzenden angefordert werden.
Anträge sind nach Satzung an den Vorsitzenden des Turngaues zu senden. Die Tagesordnung setzt sich zusammen aus: dem allgemeinen Teil, sowie dem parlamentarischen Teil.

Liebe Turnfreunde,
es ist mir als Vorsitzender, sowie dem gesamten Vorstand des TGRW, ein großes Anliegen Sie / Euch zum 55. Gauturntag begrüßen zu können. Der Turngau betreut mit Vorstand und seinen Fachgebietsleitungen 170 Vereine mit ca. 33.000 Mitgliedern. Zu den Aufgaben zählen die Koordinierung des Wettkampfbetriebes, die Durchführung der notwendigen Aus- und Fortbildungen, die Beratung der ehrenamtlichen Funktionsträgerinnen und Trägern in den Vereinen und deren Turnabteilungen, die Unterstützung der Jugend- und Seniorenarbeit (Gesundheitssport) sowie die Förderung des Vereinswesen im turnerischen Bereich um nur einige der vielfältigen Aufgaben zu nennen.
Diese Aufgaben wurden und werden von vielen ehrenamtlichen Funktionsträgerinnen und -trägern in deren Freizeit verrichtet. Es muss in Ihrem Interesse liegen, dass die beschriebene fachliche Arbeit, die Lobbyarbeit für das Turnen, weiterhin von Vertreterinnen und Vertreter, denen Sie vertrauen ausgeführt wird. Die Vorstands- und Gauturnratsmitglieder wünschen sich durch Ihre Anwesenheit auch ein Zeichen der Wertschätzung und der Rückkopplung unseres Wirkens.
Es stehen darüber hinaus Neuwahlen an und es zeigt sich, dass der Umbau im Vorstand weitergeführt wird. Der Weg für die fachliche- sowie Vorstandsarbeit steht allen Vereinsmitgliedern im Turngau offen. Zögern Sie nicht, sich einzubringen, sprechen Sie mit dem Vorstandsmitglied Ihres Vertrauens.
Insbesondere die Besetzung der/des Geschäftsführers/in liegt uns sehr am Herzen.
Danke für eure Unterstützung zum Wohle unserer Vereine und deren Mitgliedern.
Bis dahin wünsche Ich alles Gute und verbleibe mit freundlichen Turn- und Sportgrüßen

Andreas Wagner, 1. Vorsitzender TGRW e.V.


55. Gauturntag am 16. Mai 2020 in Rheinbrohl
Wann:    16.05.2020   ab 15:00 Uhr      Einlass ab 13:00 Uhr 
              Gaujugendturntag findet ab 12:30 Uhr statt.   
              Dem Gaujugendturntag gehören stimmberechtigt alle Mitglieder der Gaujugend des TGRW ab einem Alter von 14 Jahren sowie die Mitglieder des Gaujugendvorstandes an. 
Ort:        56598 Rheinbrohl, Hauptstraße 55, Hotel Römer im Römersaal
Ausrichter: Turnkreis Neuwied / TV Rheinbrohl 1882 e.V.

Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Toten Gedenken
3. Grußworte
4. Ehrungen

Parlamentarischer Teil
5. Wahl eines Protokollführers / einer Protokollführerin
6. Feststellung Zahl der Stimmberechtigten u. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
7. Feststellung zum Eingang von Anträgen
8. Berichte des Vorstandes
a)  Bericht des Gauvorsitzenden
b) Ressortleiter Wettkampfsport
c) Kassengeschäfte/ Geschäftsführung 2018/2019 (Ressortleiter Finanzen)
9. Aussprache zu den Berichten
10. Bericht der Kassenprüfer
11. Entlastung des Vorstandes
12. Wahl einer Wahlleitung
13. Wahl des Turngauvorstandes
14. Bestätigung der Jugendvertretung
15. Wahl der Kassenprüfer
16. Vorstellung der Fachausschüsse mit Fachwartinnen und Fachwarten
17. Vorstellung der Haushaltspläne 2020 /2021 (Ressortleiter Finanzen)
18. Behandlung von Anträgen
19. Verschiedenes
Turnverband Mittelrhein bildet auch in 2020 Kursleiter Yoga aus
Yoga bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Gesundheit und das Lebensgefühl der Menschen zu aktivieren und zu verbessern. Es kommt der Suche der Menschen nach einem Ausgleich in einem von Hektik, Stress und Reizüberflutung geprägtem Alltag entgegen.
Neben den körperlichen Aspekten der Yogapraxis (wie Verbesserung von Muskelkraft, Durchblutung, Gleichgewicht und Flexibilität) wirkt Yoga auf des mentale und emotionale Erleben.
Interessiert?
Die erste Stufe der Kursleiter-Ausbildung beginnt am Wochenende 20.-22.03.2020 in Koblenz.
Vorausgesetzt wird der Besitz einer ÜL-/Trainer-Lizenz oder eine gleichwertige professionelle Ausbildung. Hier gehts zu den Informationen.

Gauturntag des Turngau Mosel-Saar e.V.

Einladung
Zum Gauturntag (Mitgliederversammlung) des Turngau Mosel-Saar e.V. laden wir alle Vertreter unserer Mitgliedsvereine herzlich ein.
Datum:             Sonntag, 08.03.2020
Uhrzeit:            14 Uhr
Ort:                  Bürgerhaus Pluwig, Am Sportplatz - Kreuzgarten
                        (im Gebäude der Turnhalle, rechter Eingang)

Alle Lehrgänge jetzt buchbar!

Turnverband Mittelrhein und seine 8 Turngaue bieten im Jahr 2020 über 130 Bildungsmaßnahmen in einem Umfang von über 2.000 Lerneinheiten an!
Der Turnverband Mittelrhein (TVM) bietet zusammen mit seiner Akademie Außenstelle des Deutschen Turner-Bundes, die seit einigen Jahren dem TVM in Koblenz angegliedert ist und seinen 8 Turngauen im Jahr 2020 ein Aus-, Weiter- und Fortbildungsangebot mit über 130 Bildungsmaßnahmen an.
Bildungsmaßnahmen im Bereich Kinderturnen und im Bereich Gesundheitssport und sportliche Trends stehen auch in 2020 im Fokus.

Turnverband Mittelrhein bildet neue Kursleiter Yoga aus.

Yoga bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Gesundheit und das Lebensgefühl der Menschen zu aktivieren und zu verbessern. Es kommt der Suche der Menschen nach einem Ausgleich in einem von Hektik, Stress und Reizüberflutung geprägtem Alltag entgegen.
Neben den körperlichen Aspekten der Yogapraxis (wie Verbesserung von Muskelkraft, Durchblutung, Gleichgewicht und Flexibilität) wirkt Yoga auf das mentale und emotionale Erleben.
Umso wichtiger ist es gut ausgebildete Kursleiter zu haben, die in unseren Vereinen Yoga-Kurse anbieten. Unter der Leitung unserer Referentin Claudia Debüser hat jetzt auch die letzte Gruppe in diesem Jahr ihre Prüfung bestanden.

„Osteoporose-Sport für starke Knochen“,
so unser Thema des Sportmedizinischen Forums 2020, das der Turnverband Mittelrhein mit dem Rhein-Lahn-Kreis, der Stadt und Verbandsgemeinde Nastätten und weiteren Akteuren
am Samstag, 7. März 2020, in Nastätten anbietet.

Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens, hat der Turnverband einen Imagefilm erstellt.

Die Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein weist darauf hin, dass die Sportgala „Acrobatic meets classic“ am Donnerstag, 31. Oktober, im Sportzentrum Niederwörresbach ausverkauft ist. Es wird somit keine Abendkasse geben.