Gymmotion 2017
Aus- und Fortbildungen 2017
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!

Lehrgangsmaßnahmen 2017 ab sofort buchbar!

Jede Menge Lehrgangsmaßnahmen sind im Angebot:

5 Ausbildungslehrgänge auf der 1. Lizenzstufe, 1 Maßnahme im Bereich der 2. Lizenzstufe (NEU: "Allgemeines Gesundheitstraining"), 26 Maßnahmen der DTB-Akademie Außenstelle Koblenz, mehrere Dutzend Fortbildungen …

Im Jahr 2017 findet u.a. wieder die Trainer-C-Ausbildung Leistungssport "Gerätturnen" sowie die Trainer-C-Ausbildung Breitensport "Gymnastik/Rhythmus/Tanz" statt.

Auch bei der Außenstelle der DTB-Akademie Koblenz wird wieder ein umfangreiches Angebot an hochwertigen Qualifizierungen präsentiert. Die Themen sind u.a. Yoga, Pilates, Entspannung und - nach der großen Nachfrage 2016 - 2 Weiterbildungen zum DTB-Kursleiter "Faszio® Training".

… und - nicht zu vergessen - unsere bewährte Fitness- und Aerobic-Convention am 13.05.2017 in Montabaur sowie - wieder im Programm - die beliebte Convention "Pilates, Yoga, Workout Trends" am 04.11.2017 in Koblenz (Ausschreibung im Frühjahr 2017).

Unsere Angebote finden Sie in den entsprechenden Rubriken (chronologisch sortiert):

Übungsleiterausbildung (unterteilt nach 1. Lizenzstufe, 2. Lizenzstufe und DTB-Akademie) und

Übungsleiterfortbildung (hier unterteilt in die verschiedenen Schwerpunkte).

 

Viel Spaß beim Stöbern!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Der Kartenvorverkauf für den U 18-Länderkampf der Gerätturner am 12.11.2016 in Diez, Deutschland gegen Italien, läuft auf vollen Touren;

Einrichtung einer Vorverkaufs-Stelle im Altendiezer Rathaus

Große Freude herrscht beim VfL Altendiez, dem größten Sportverein im Rhein-Lahn-Kreis, über die Aufgabe, für den Deutschen Turner-Bund (DTB) am Sa 12.11.2016 in Diez den U 18-Länderkampf der Gerätturner Deutschland gegen Italien auszurichten.

Nach dem Turn-Junioren-Länderkampf 1986, Deutschland-Schweiz („ 100 Jahre Turnen in Altendiez“) und der WM-Qualifikation im Gerätturnen 2011 („125 Jahre Turnen in ADZ“) folgt in diesem Jahr („130 Jahre Turnen in ADZ“) der U18-Länderkampf, um die  hoffnungsvollen Nachwuchsturner aus GER und ITA u.a. auf die Olympischen Spiele 2020 vorzubereiten.

Der Kartenvorverkauf hat Fahrt aufgenommen. Die ersten 100 Karten sind über die Verkaufs-Hotline, Tel. 0261/135 150, verkauft worden.

Für Interessenten, die in Altendiez die Karten erwerben wollen, besteht ab sofort die Möglichkeit, die Karten im Altendiezer Rathaus zu kaufen. Jeweils Montag und Donnerstag, 10:00 bis 12:00 Uhr, können die Karten im Rathaus abgeholt werden.

Alle Karten  für die insgesamt 600 Zuschauer-Plätze, die bis zum Fr 04.11.2016 nicht verkauft werden, gehen am Sa 12.11.2016 zur Eintritts-Kasse am Eingang der Sporthalle an der Zentralen Sportanlage  in Diez.

„Die Werbung und der Kartenvorverkauf, sowie die Organisation für die Veranstaltung läuft auf vollen Touren. Der Ablauf für den Wettkampf mit Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ist festgelegt. Das Vorbereitungs-Team aus dem VfL Altendiez, dem TVM, benachbarter Vereine und der VG-Verwaltung steht mitten in der der Arbeit. Wir hoffen dass ca. 600 Zuschauer den Länderkampf besuchen werden“, erklärte der VfL-Projekt-Koordinator Klaus-Hermann Wilbert im Zuge der Vorbereitungs-Arbeit.

Freikarten für die Gerätturn-Meister der TVM-Einzelmeisterschaft 2016

Wie bei der Siegerehrung nach den TVM-Einzelmeisterschaften der Gerätturner am Sa 14.05.2016 in Koblenz bekanntgegeben, erhält jeder TVM-Gerätturn-Meister 2016 freien Eintritt zum U 18-Länderkampf der Gerätturner am Sa 12.11.2016 in Diez, Zentrale Sportanlage.

Nach dem Vorzeigen der TVM-Meister-Urkunde vom 14.05.2016 an der Tageskasse,  wird  jedem TVM-Meister die kostenlose Eintrittskarte ausgehändigt. Begleitpersonen der TVM-Meister 2016 erhalten die Eintrittskarten über die Ticket-Hotline 0261/135 150.

Ländervergleich GER - ITA

tvm
T V M  -  A k t u e l l

TVM - im Dialog - August 2016 - 6/2016


mit unserem Newsletter möchten wir zeitgemäß über die aktuellen Ereignisse informieren. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Die Themen:

4f TVM-Showbühne auf dem Koblenzer Schängelmarkt am 18.09.2016
4f Erster TVM - Kinderturnsonntag
4f 25. Gymmotion in Koblenz
4f TVM-Reisen: Fitness-/Wanderfreizeiten und Schneesportfahrten
4f Aus unseren Fachgebieten

TVM-Kinderturnsonntag 2016

Viele Kinder die heute aufwachsen, bewegen sich zuwenig. Dies könnte schwerwiegende Folgen für ihre Entwicklung und ihr späteres Leben haben.

Kinder, die nicht in einem vielfältigen, altersentsprechenden Bewegungsfeld aufwachsen, fehlt später die Grundlage zur Leistung im Sport und auch außerhalb des Sports.

Beim Kinderturnsonntag am 20.11.2016 öffnen die teilnehmenden Turn- und Sportvereine mit angeschlossenen Turnabteilungen im Turnverband Mittelrhein ihre Pforten und präsentieren ihr vielseitiges Angebot im Bereich des Kinderturnens.

Liebe Turnfestfreunde,Internationales Deutsches Turnfest

das Internationale Deutsche Turnfest Berlin nähert sich in großen Schritten und die Vorfreude wächst! Die Vielfältigkeit gepaart mit der Freude an Bewegung bringt tausende Sportbegeisterte unterschiedlichen Alters vom 03. bis 10. Juni 2017 in Berlin zusammen und verspricht ein unvergessliches Event.

Für diejenigen, die es nicht abwarten können einen Blick ins Turnfestprogramm zu werfen, steht ab sofort eine Online-Version unter www.turnfest.de zur Verfügung.

Verkauf Turnfestartikel

Der Verein Turnfest Rheinland-Pfalz 2016 verkauft Turnfestfahnen und Turnfestbanner zum Erinnerungspreis von 15 Euro zzgl. Versandkosten.

Wer Interesse hat, meldet sich schriftlich bei der Geschäftsstelle des Pfälzer Turnerbundes, Turnerweg 60, 76855 Annweiler, Fax 06346-3006929, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Anzahl der Artikel ist beschränkt. Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Bestellungen.

Sophia Backhaus und Luisa Weisner gehören zu den schnellsten auf der Welt

WADA erstmals bei den Rope Skippern

(Malmö) Mit dem sportlichen Abschneiden der beiden Mackenrodter Rope Skipperinnen bei der Weltmeisterschaft in Malmö war Trainerin Stefanie Kuhn sehr zufrieden.

Sophia Backhaus (12 Jahre alt) startete als eine von vier deutschen Vertreterinnen bei den Junioren Weltmeisterschaften beim Over All-Wettkampf, das heißt, sie durfte alle drei Disziplinen (30 Sekunden und 180 Sekunden Speed sowie einen Freestyle von maximal 75 Sekunden) bestreiten aus denen der Einzelwettkampf besteht.

Turnverband Mittelrhein hat erstmalig Rollator-Fit® - einen Lehrgang für Leiter von Seniorengruppen in Koblenz angeboten und viele Interessenten nahmen das Angebot an.

„Wenn sie eine Seniorensportgruppe im Sportverein leiten oder im Altenheim arbeiten und sie ein individuelles, anspruchsvolles Training für Senioren mit Rollator anbieten wollen, war der Besuch dieses Lehrganges genau das Richtige“, so eine Teilnehmerin des Lehrganges Rollator-Fit®, der vom TVM am letzten Samstag im Juli in Koblenz angeboten wurde.

Jörg Rheinganz (Vizepräsident Finanzen) und Präsident Michael Mahlert haben sich zu einem Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch, getroffen. Es wurden in einem sehr konstruktiven Gesprächsklima verschiedene sportpolitische Themen angesprochen. Einig waren sich die drei Sportfunktionäre, das dieser Austausch in Zukunft regelmäßig  stattfinden soll.

Arbeitsgespräch FVR und TVM

16. Wanderfreizeit des TVM nach Ratschings

Am Sonntag, dem 26. Juni 2016 ging es wieder einmal in die Wanderfreizeit des Turnverbandes Mittelrhein nach Ratschings in Südtirol. Die meisten waren nicht zum ersten Mal dabei und so gab es ein fröhliches „Hallo“. Helga und Günter Wiegel begrüßten die Wanderfreunde und stimmten sie auf eine schöne Wanderwoche ein. Christoph, unser Busfahrer, brachte uns sicher nach Ratschings ins Hotel Seeber, wo wir abends ein 5-Gänge-Menue genießen konnten.