Aus- und Fortbildungen 2021
TVM - Reisen

Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter "TVM-Aktuell" abonnieren!
Der TV Cochem ist mit den "Bewegungssteinen" für den Publikumspreis nominiert

Im Rahmen des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ 2021 verleihen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit dem ARD-Morgenmagazin einen Publikumspreis.
Zur Abstimmung durch das Publikum werden drei einzelne Personen oder Personengruppen vorgestellt, die durch ihr besonderes persönliches Engagement für einen Sportverein, herausragen.

Wir erweitern unser Online-Programm noch einmal – sei dabei!
Es sind keine einfachen Zeiten. Leider können wir unsere gewohnte gemeinschaftlich-gesellige Lehrgangsatmosphäre nicht in den Turnhallen und Seminarräumen genießen.
Aber wir sind weiter für Euch da - online.
Die Gesundheits- und Fitness-Akademie Süd-West Online des Turnverbandes Mittelrhein bietet auch weiterhin ein breit gefächertes digitales Fortbildungs-Programm in den Bereichen Fitness, Gesundheit und Ernährung an.
Wir haben unser Online-Programm noch einmal erweitert.

Liebe Trainer*innen, 

nach erneuter Rücksprache, einigen Absagen und im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation und die extrem steigenden Zahlen, muss ich leider die Fortbildung für Samstag, 08.01.2022 kurzfristig absagen.
Da auch die Länder sich nochmals besprechen und Kontakt Beschränkungen wieder verordnen möchten, beugen wir uns der Situation.
Sobald wir einen geeigneten Ersatztermin finden, melde ich mich bei euch und schicke euch eine neue Einladung.
Da ich durch Sammelanmeldungen nicht alle E-Mail-Adressen habe, bitte ich euch, die Nachricht entsprechend weiterzuleiten

Vielen Dank & viele Grüße
bleibt gesund, bis hoffentlich bald.

Ingrid Eislöffel, Fachwartin
Gesundheits- und Fitness-Akademie Süd-West Online

Die Frühjahrs-Edition der Gesundheits- und Fitness-Akademie Süd-West Online hat eine geballte digitale Wissensladung in Form von 12 Workshops für euch.
Im digitalen Format habt ihr die Gelegenheit, in verschiedenen Online-Workshops Lizenzeinheiten für eure Lizenzverlängerung zu sammeln, spannenden Vorträgen zu lauschen oder selbst aktiv zu werden und Teil eines Mitmach-Workshops zu sein. Und das Highlight: Die 15-te Auflage des Sportmedizinischen Forums-digital!

Alle waren verwundert, dass der DTB es tatsächlich wagte, Wettkämpfe im 2 Halbjahr 2021 anzugehen. Lage die Mehrkampfmeisterschaften noch im Spätsommer (September) mit niedrigen Corona-Fallzahlen, so konnte man doch davon ausgehen, dass die Zahlen wegen der infektiöseren Delta-Variante des Virus wieder ansteigen werden. Für den 6./7. November war der Deutschland-Cup in Paderborn ausgeschrieben.

Bericht aus der RZ-Westerwald vom 06.12.2021

Der artikel als pdf-Datei.
"Wir sind alle happy!", freute sich Anja Seegler, Trainerin des TV Moselweiß nach dem Finale der DTL in der Regionalliga Nord am 20.11 in Ahaus. "Zu Beginn der Saison hatten wir das Ziel, in diesem Jahr nicht abzusteigen. An einen Sieg in der Staffel Nord oder gar den Aufstieg in die 3. Bundesliga haben wir gar nicht gedacht." Beim dritten Wettkampf der Regionalliga Nord am 20.11 in Ahaus erturnte der TV Moselweiß in der Besetzung Sina Klein, Lara Witzky, Veronika Kolter, Katharina Mölich, Celine Mücke, Julia Stein, Nora Bauerfeld, Emily Zimmer und Kejra Assanli mit 171,80 Punkten den zweiten Platz. Damit schließt der TV Moselweiß die Saison 2021 als Meister der Regionalliga Nord ab und steigt in die 3. Bundesliga auf.

Auch weiterhin steht unserer Gesellschaft eine schwierige Zeit bevor, in der die Kinder und Vereine vor weiteren, besonderen Herausforderungen stehen.
Mögliche Hallenschließungen, ausfallende Trainingsgruppen, Mitgliederverlust. All dies sind Herausforderungen, die an die Substanz eines Vereins gehen. Dem wollen wir entgegentreten und euch Vereinen eine Möglichkeit bieten, die Re-Aktivierung der Gruppen und die Mitgliedergewinnung ein wenig leichter zu gestalten.

Mithilfe der „Inklusionsbox“ könnt ihr eurem Verein, euren Trainingsgruppen sowie euren potenziellen neuen Mitgliedern viel Freude an der Bewegung bieten. Nicht nur wertvolles Material für die Übungsstunden, sondern ebenso einige Spiel- und Bewegungsideen sind mit von der Partie, um ALLE Kinder wieder in Bewegung zu bringen.

Nun ist es an euch!
Meldet euch bis einschließlich 12.12.2021 unter diesem Link an und nehmt an der Auslosung teil.

Im Rahmen einer Online-Veranstaltung am 15.12.2021 um 18:00 Uhr via Microsoft Teams, starten wir die Veranstaltung mit Spiel- und Bewegungsideen, die ihr mit dem neuen Equipment gut in euren Kinderturnstunden umsetzen könnt. Im Anschluss führen wir die Auslosung durch, bei der ihr natürlich live dabei sein könnt.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Hallo liebe Rope Skipping Freunde,

gemeinsam mit dem Ausrichter haben wir uns leider entschieden, aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Corona Pandemie, den E0- Wettkampf am 12.12.2021 in Niederwörresbach abzusagen.
Wir werden uns schnellst möglichst um einen Ausweichtermin im neuen Jahr kümmern und euch Bescheid geben. Der TVM wird die bereits überwiesenen Meldegelder zurücküberweisen.
Alternativ können wir an dem 12.12.2021 eine Kampfrichter- Schulung anbieten, da es weiterhin nicht genügend Kampfrichter sind. Rückmeldungen bitte bis 23.11.2021 an Pia: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bleibt bis dahin alle gesund.
Eure Fachschaft Rope Skipping
Meister mit weißer Weste
KTV auch beim Turnteam in Linden erfolgreich

In der nach Corona Beschränkungen ausverkauften Lindener Stadthalle erlebten die Zuschauer einen gutklassigen Wettkampf, in dem sich die Hausherren offensichtlich Einiges vorgenommen hatten.